Selina Bayer hat sich 2018 entschieden, mit der Lehre als Bürokauffrau bei eworx ihre Karrierelaufbahn zu starten.

Während dieser Ausbildungsphase hat sie Madeleine LeibetsederLeiterin des Service Center Office – unter ihre Fittiche genommen. Als ihre Lehrlingsausbilderin leitet sie Selina durch die Lehrzeit und versorgt sie in der eworx Berufspraxis mit dem nötigen Wissen.

Berufsschule liefert theoretisches Know-how

Die ersten beiden Berufsschulabschnitte ihrer Lehrlingsausbildung konnte Selina noch so wahrnehmen, wie es sein sollte und gewöhnlich auch ist. Theoretischer Unterricht vor Ort, Berufsschulkollegen und Erfahrungsaustausch unter Lehrlingsgenossen, aber das Jahr 2020 machte diesem gewohnten Ablauf einen gewaltigen Strich durch die Rechnung.

Präsent trotz Distance Learning

Mit der Corona Pandemie war auf einmal nichts mehr, wie es war, das betraf auch jeglichen Unterricht. Von einem auf den anderen Tag hieß es Distance Learning, davon blieb leider auch die theoretische Ausbildung in den Berufsschulen nicht verschont und so musste Selina – wie unzählige andere Berufsschüler auch – die Schulbank online drücken.

Von diesen – etwas ungewöhnlichen – Umständen ließ sie sich jedoch nicht aus dem Konzept bringen. Technische Top-Ausstattung, Microsoft Teams als Kommunikationstool und gute Organisation machten den Online-Unterricht von zu Hause praktisch möglich. Folglich erweiterte Selina die letzten zwei Monate mit Online-Lernunterlagen und Live-Unterricht per Videokonferenzen ihr Fachwissen für die bevorstehende Lehrabschlussprüfung.

Die Bemühungen haben Früchte getragen und stolz kann sie ihrer Vorgesetzten Madeleine Leibetseder ein erfolgreiches Zeugnis präsentieren.

Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg für die bevorstehende Lehrabschlussprüfung.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren