Ihr Praxis Guide zum mailworx Workflow Editor

E-Mail Marketing Automation ist in aller Munde, dennoch schöpfen viel zu wenige Unternehmen das volle Potenzial dieses Marketing Instrumentes aus. Wir wollen Ihnen den Einstieg in dieses Thema so einfach wie möglich machen und stellen Ihnen in diesem Praxis Guide neben den wichtigsten Funktionen des mailworx Workflow Editors auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen für praktische Anwendungsbeispiele zur Verfügung. Wir glauben: E-Mail Marketing Automation ist keine Option mehr, sondern ein Muss, um langfristig erfolgreich zu sein.

Lassen Sie sich von den Vorteilen überzeugen und heben Sie Ihr E-Mail Marketing auf ein ganz neues Level:

Näher am Kunden,
näher am Ziel

Mit E-Mail Marketing Automation kreieren Sie einen intelligenten und automatisierten Dialog mit Ihren Leads und Kunden. So schaffen Sie den Spagat zwischen individualisierter Kommunikation und einheitlichen Prozessen, die perfekt nachvollziehbar sind.

Komplexe Prozesse, einfach umgesetzt

Reduzieren Sie die Komplexität Ihrer Marketing Prozesse und konzentrieren Sie sich auf das was zählt: Ihre Kunden. Sie bestimmen, wie die Kommunikation mit Ihren Kunden ablaufen soll - mailworx erledigt alles andere für Sie - voll automatisiert.

Rund-um-die-Uhr-Support leicht gemacht

Entwickeln Sie Workflows, die für Sie arbeiten. mailworx ist 24/7 für Sie da und kümmert sich um Ihre Kunden, wenn Sie schon längst Ihren wohlverdienten Feierabend genießen. Ihre Kunden bekommen stets die Informationen, die sie gerade brauchen.

Begeistern Sie die Massen mit Individualität

Ganz gleich, wie groß Ihr Kundenstamm ist oder wie sehr er noch wachsen soll, so viel ist sicher: Jeder will als individuelle Person wahrgenommen werden. Mit dem mailworx Workflow Editor meistern Sie diese unglaublich anspruchsvolle Herausforderung mit Leichtigkeit.

Loyalität und Interaktion
fördern

Die Angebote des Marktes sind heute transparenter denn je. Daher wird die Frage, wie man die Loyalität der Kunden gewinnt, immer essentieller. Nutzen Sie Ihre Kommunikation, um die Wahrnehmung Ihres Unternehmens positiv zu beeinflussen und im Gedächtnis zu bleiben.

Praxisbeispiele für Einsteiger

Sie haben bereits eine Idee zu einem Ablauf, den Sie automatisieren möchten, wissen aber noch nicht, wie Sie diesen zu Papier oder in den mailworx Workflow Editor bringen? Dann lassen Sie sich von unseren Praxisbeispielen für Marketing Automation Einsteiger inspirieren.

Reaktivierung von inaktiven Empfängern

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen mailworx bietet, um herauszufinden, wer in letzter Zeit nicht auf Ihre E-Mail Kampagnen reagiert hat. Mithilfe vom mailworx Workflow Editor können Sie dafür sorgen, dass diese Personen automatisiert mit einem individuellen Mailing überrascht werden.

Infoserie mit
Statistikfiltern

Sie wollen Ihren Empfängern zu einem gewissen Thema noch mehr Informationen zukommen lassen? Dazu eignet sich oft die Aufbereitung einer Infoserie ganz gut. Verschiedene Statistikfilter ermöglichen darüberhinaus einen interessanten Überblick automatisierter Prozesse.

Umfrage inklusive
Klick-Profilierung

Lernen Sie Ihre Empfänger kennen. Senden Sie ihnen zum Beispiel eine kleine Umfrage via E-Mail zu. Durch einen Link-Klick auf die jeweiligen Interessenskategorien Ihrer Aussendungen können die Empfänger signalisieren, an welchem Thema ein spezielles Interesse besteht.

Lead
Nurturing

Um aus einem Lead einen Kunden zu generieren, braucht es Ausdauer. Bereit zum Kauf sind meisten erst, nachdem sie Vertrauen aufgebaut haben. Durch Marketing Automation via mailworx Workflow Editor bauen Sie dieses Vertrauen kontinuierlich auf und sind bereit, wenn Ihr Kunde es auch ist.

Standard Double-Opt-In Prozess

Die Einwilligung ist die Grundlage für rechtskonformes E-Mail Marketing. Nur mit vorheriger Zustimmung durch den Empfänger dürfen personenbezogene Daten für den Werbezweck verarbeitet werden. Im Zweifelsfall müssen Sie diese Einwilligung auch vorweisen können. Dabei kommt das Double-Opt-In Verfahren ins Spiel.

mailworx stellt Ihnen im Rahmen des Workflow Editors einen Standard Double-Opt-In Prozess zur Verfügung, den Sie für Ihre Newsletter Anmeldung verwenden können. Informieren Sie sich jetzt & starten Sie direkt los!

Praxisbeispiele für Experten

E-Mail Marketing Automation macht so richtig Spaß, wenn man es mit einer effizienten Schnittstelle zu einem Ihrer anderen Systeme im Unternehmen verknüpft. Sie können Daten aus dem Fremdsystem zum Beispiel als Auslöser oder individuelle Textbausteine sowie zur Erstellung von dynamischen Zielgruppen verwenden. Holen Sie sich in unseren Praxisbeispielen Inspirationen zur Optimierung Ihrer eigenen Abläufe.

Geburtstagsmailing mit Gutscheincode

Überraschen Sie Ihre Empfänger mit einem Geburtstagsmailing inklusive Gutschein für Ihre Produkte oder Dienstleistungen - sie werden sich bestimmt freuen. Eine Integration zu Ihrem Online Shop macht es ganz möglich, relevante Daten auszutauschen.

Begleitung des Login-Prozesses

Sie bieten eine Software an, die Ihre Interessenten 30 Tage lang kostenlos testen können? In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, dass Sie diesen Prozess mit einem automatisierten Workflow begleiten, um aus den Interessenten schlussendlich Kunden zu machen.

Individuelles
Szenario

In Ihrem Unternehmen gibt es Kommunikationsabläufe, die Sie gerne automatisieren würden. Gerne informieren wir Sie, welche Möglichkeiten Ihnen der mailworx Workflow Editor bietet, um das Szenario adäquat abzubilden.

Der mailworx
Workflow Editor

Vereinfachen Sie sich Ihr E-Mail Marketing mit dem mailworx Workflow Editor. Entdecken Sie mit unserem professionellen Tool ungeahnte Möglichkeiten, begonnen bei der Verwandlung von Abonnenten zu Kunden, bis hin zur Begeisterung der Massen durch Individualität.

Wie Sie mit dem mailworx Workflow Editor unkompliziert und einfach komplexe Prozesse abbilden können, erfahren Sie in unserem Whitepaper.

Newsletter Anmeldung

Tipps, Tricks und viele weitere nützliche Informationen direkt in Ihre Mailbox. Jetzt mailworx Newsletter abonnieren!