News & Aktuelles

eworx Frauen in Führungspositionen

Die eworx Network & Internet GmbH ist einer der Vorzeigebetriebe in Sachen Gleichberechtigung. Das IT-Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 45 Mitarbeiter - davon sind rund 40 Prozent der Stellen von Frauen besetzt.

Verglichen mit anderen Firmen in dieser Branche liegt eworx deutlich über dem Durchschnitt und profitiert von dem bunten Mix an Mitarbeitern, die sich mit ihrer unterschiedlichen Expertise einbringen. Genau durch diese Professionalität hat man sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Namen am Markt gemacht.

"Ehrlich gesagt, wurden wir erst durch externe Personen auf unseren überdurchschnittlichen Frauenanteil in einem IT-Unternehmen aufmerksam gemacht. Für uns ist dies nichts Besonderes, da wir die Mitarbeiter immer aufgrund ihrer Qualifikationen einordnen beziehungsweise fördern. Wir halten dabei nichts von irgendwelchen Quoten oder ungleicher Behandlung der unterschiedlichen Geschlechter", so eworx Geschäftsführer Manfred Wimmer.

Frauen in Führungspositionen

Im Bild: Madeleine Leibetseder - Leitung Service Center Office, Julia Wiesinger - Leitung mailworx, Melanie Wimmer - Leitung Marketing, Nina Draxler - Leitung mailworx Service, Maria Theinschnack - Leitung Service Center Finanzen, Elisabeth Hintringer - Leitung mailworx Vertrieb

2/3 der leitenden Positionen in Frauenhand

In regelmäßigen Teamleiter-Meetings wird das Bild noch deutlicher: Rund zwei Drittel der Führungspositionen von eworx liegen in Frauenhand. Dabei handelt es sich unter anderem um die Leitung der Marketing beziehungsweise Office Abteilung oder die strategischen Entscheidungen im Bereich der Softwareentwicklung des Newsletter Tools mailworx.

In Summe ist es aber jeder einzelne Mitarbeiter, der für den Erfolg der jeweiligen Geschäftsbereiche beiträgt. Neben den spannenden sowie abwechslungsreichen Aufgabengebieten mit viel Eigenverantwortung, lässt sich das Unternehmen auch ständig neue attraktive Angebot einfallen, um das wichtigste Gut von eworx - die Menschen - zu halten.

Außerbüroliche Aktivitäten fördern Zusammenhalt

Bei Betriebsausflügen sowie regelmäßigen Grillabenden oder anderen Feierlichkeiten wird der Zusammenhalt außerhalb der Bürowände gefördert. Zusätzlich verwandelt sich das Büro einmal im Monat zur absoluten Wohlfühlzone. Bereits seit Jahren findet die mobile Massage großen Anklang bei der eworx Family. Die Gesundheit wird zusätzlich mit einer kostenlosen Obstkiste sowie Getränken zur freien Entnahme gestärkt. 

Sie haben Lust sich selber davon zu überzeugen und Teil der eworx Erfolgsgeschichte zu werden? Wir sind aktuell wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitern - alle Informationen dazu gibt’s unter www.eworx.at/jobs.

 

Zurück